Artenschutz - Anzeige geschützter Arten

In Kürze

Viele Tier- und Pflanzenarten sind durch eine zunehmende Zerstörung ihres Lebensraumes oder durch menschliche Zugriffe in ihrem Bestand gefährdet. Um diese Arten zu schützen, wurden rechtliche Regelungen erlassen, die beim Handel, bei der Haltung und Zucht zu beachten sind.

Details

Für die Anzeige Ihrer Tiere verwenden Sie bitte das Formular Tierbestandsanzeige, welches Ihnen auf dieser Seite als Download zur Verfügung steht. Sie finden darüber hinaus Hinweisblätter zu ausgewählten geschützten Tierarten.

Wenn Sie unsicher sind, ob es sich bei einem Tier um eine besonders geschützte Art handelt und zu welcher Schutzkategorie es gehört, wenden Sie sich bitte an die untere Naturschutzbehörde. Der Schutzstatus lässt sich auch über das Informationssystem WISIA des Bundesamtes für Naturschutz ermitteln.

Unterlagen

Mit dem Formular Tierbestandsanzeige sind für jedes Tier die Dokumente in Kopie einzureichen, die zum Besitz berechtigen.

Öffnungszeiten
Tag Zeiten
Montag 08:00 - 16:00 Uhr
Dienstag 08:00 - 16:00 Uhr
Mittwoch keine Sprechzeiten
Donnerstag 08:00 - 18:00 Uhr
Freitag 08:00 - 12:00 Uhr

 

Rechtsgrundlagen

  • Verordnung (EG) Nr. 338/97 über den Schutz von Exemplaren wildlebender Tier- und Pflanzenarten durch Überwachung des Handels einschließlich Änderung durch Verordnung (EG) Nr. 2017/160
Ansprechpartner
Name Funktion/Bereich Kontakt
Herr Adler

Sachbearbeiter Artenschutz

Team Naturschutz

E-Mail: steffen.adler@jena.de

Telefon: 0049 3641 49-5261

Fax: 0049 3641 49-5255

Standort

  1. Team Naturschutz
    Am Anger 26
    07743 Jena
    Team Naturschutz
    Am Anger 26
    07743 Jena