Beistandschaft

In Kürze

Eine Beistandschaft ist eine spezielle Form der gesetzlichen Vertretung Ihres Kindes bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres.

Details

Sie kann für die Feststellung  und Anerkennung der Vaterschaft und für die Geltendmachung von Unterhaltsansprüchen beantragt werden.

Antragsberechtigt ist der Elternteil, bei dem das Kind lebt. Zur Antragstellung müssen Sie persönlich bei uns erscheinen.

Unterlagen

  • gültiger Personalausweis bzw. Reisepass
  • Geburtsurkunde des Kindes
  • bereits vorhandene Unterhaltstitel
  • Soregerechtsentscheidungen
  • Einkommensnachweise
  • Nachweise weiterer Unterhaltsverpflichtungen
Öffnungszeiten
Tag Zeiten
Dienstag 08:00 – 12:00 Uhr
Donnerstag 08:00 – 12:00 Uhr und 13:30 – 18:00 Uhr

Gebühren

Es fallen keine Bearbeitungskosten an.

Rechtsgrundlagen

  • Sozialgesetzbuch, Achtes Buch: Kinder‐ und Jugendhilfe
Ansprechpartner
Name Funktion/Bereich Kontakt
Frau Berndt

Unterhaltsberechnung, Beurkundungen Vaterschaften, Sorgeerklärungen, Beistandschaften

A, B, C, D, E, F, G

Team Besonderer Sozialer Dienst

E-Mail: wjh@jena.de

Telefon: 0049 3641 49-2787

Fax: 0049 03641 49-2707

Raum: 01_07

Frau Schwarz

Unterhaltsberechnung, Beurkundungen Vaterschaften, Sorgeerklärungen, Beistandschaften

H, I, J, K

Team Besonderer Sozialer Dienst

E-Mail: wjh@jena.de

Telefon: 0049 3641 49-2792

Fax: 0049 3641 49-2707

Raum: 01_08

Herr Gaida

Unterhaltsberechnung, Beurkundungen Vaterschaften, Sorgeerklärungen, Beistandschaften

L, M, N, R

Team Besonderer Sozialer Dienst

E-Mail: wjh@jena.de

Telefon: 0049 3641 49-2788

Fax: 0049 3641 49-2707

Raum: 01_23

Frau Knebel

Unterhaltsberechnung, Beurkundungen Vaterschaften, Sorgeerklärungen, Beistandschaften

S, T X, Y, Z

Team Besonderer Sozialer Dienst

E-Mail: wjh@jena.de

Telefon: 0049 3641 49-2791

Fax: 0049 3641 49-2707

Raum: 01_22

Standort

  1. Team Besonderer Sozialer Dienst
    Am Anger 13
    07743 Jena
    Team Besonderer Sozialer Dienst
    Am Anger 13
    07743 Jena