Jugendschutz - Beratung zu Projekten

Wir beraten Bürger und Träger über Projekte des Jugendschutzes in Jena. Zudem koordinieren wir diese Angebote. Die Themenfelder orientieren sich am Bedarf und der Lebenswelt der Kinder, Jugendlichen und jungen Erwachsenen.

Erzieherischer Jugendschutz - Beratung & Information

Durch den erzieherischen Jugendschutz sollen junge Menschen befähigt werden, sich vor gefährdenden Einflüssen zu schützen und sie in ihrer Lebenskompetenz und in ihrer persönlichen Entwicklung zu fördern.

Der erzieherische Jugendschutz ist mit seinen vielfältigen zielgruppenspezifischen und bedarfsgerechten Präventions- und Beratungsangeboten sowohl auf die Kinder und Jugendlichen selbst als auch auf die Eltern und Erziehungsberechtigten sowie auf Fachkräfte, Multiplikator*innen und Gewerbetreibende ausgerichtet.

Gesetzlicher Jugendschutz – Beratung & Information

Der gesetzlicher Jugendschutz erfüllt den Auftrag Kinder und Jugendliche vor gefährdenden und nachteiligen Einflüssen zu bewahren. Die gesetzlichen Bestimmungen zum Jugendschutz richten sich primär an Erwachsene, Gewerbetreibende und Institutionen. Die Minderjährigen sind bei den gesetzlichen Regelungen die Schutzadressaten.

nach Vereinbarung

  • Jugendschutzgesetz (JuSchG)
Name Funktion/Bereich Kontakt
Liane Hansberg

Sachbearbeiterin Erzieherischer Jugendschutz

Team Jugendarbeit/Jugendsozialarbeit

E-Mail: liane.hansberg@jena.de

Telefon: 0049 3641 49-2739

Raum: 04_19.01

Standort

Team Jugendarbeit / Jugendsozialarbeit

Team Jugendarbeit / Jugendsozialarbeit

Löbdergraben 12
07743 Jena
Deutschland

Team Jugendarbeit / Jugendsozialarbeit

Löbdergraben 12
07743 Jena
Deutschland