Dog - Report liability & microchip number

Wer einen Hund hält muss den Hund anmelden, und zwar bei der Ordnungsbehörde, dem sogenannten Ordnungsamt. Der Halter des Hundes ist verpflichtet, den Hund chippen zu lassen - und zwar dauerhaft und unverwechselbar mit einem fälschungssicheren, elektronisch auslesbaren Transponder (Mikrochip) durch den Tierarzt. Ebenso hat der Halter eine entsprechende Hundehalter-Haftpflichtversicherung abzuschließen. Beides ist dem Fachdienst Kommunale Ordnung, Sachgebiet Hundehaltung, bei der Anmeldung des Hundes anzuzeigen und nachzuweisen.

Es ist außerdem eine Hundesteuer zu entrichten. Daher muss man den Hund auch beim Team Gemeindesteuern für die Zahlung der Hundesteuer anmelden oder wieder abmelden.

The dog gets the microchip permanently at the expense of the dog owner from the vet.

  • Proof of dog owner liability insurance (coverage: 500.000 € for personal injuries and 250.000 € for other damages)
  • Number of the microchip
Tag Zeiten
Montag 08:00 – 11:30 Uhr und 13:30 – 15:30 Uhr
Dienstag 08:00 – 11:30 Uhr und 13:30 – 15:30 Uhr
Mittwoch geschlossen
Donnerstag 08:00 – 11:30 Uhr und 13:30 – 18:00 Uhr
Freitag 08:00 – 11:30 Uhr

Hinweise

Ab 16.05.2022 sind nach telefonischer Abstimmung wieder persönliche Vorsprachen möglich. Zur Terminabsprache wenden Sie sich an die angegebenen Ansprechpartner.

Bitte vergessen Sie die erforderliche Mund-Nasen-Bedeckung nicht.

There is no fee for reporting dog liability and microchipping.

Central Investigation and Enforcement Service (ZEVD) Team

Central Investigation and Enforcement Service (ZEVD) Team

Am Anger 28
07743 Jena
Germany

Central Investigation and Enforcement Service (ZEVD) Team

Am Anger 28
07743 Jena
Germany