Fahrzeugdaten ändern - Kfz- oder Halterdaten

In Kürze

Sie möchten entweder technische Änderungen am Fahrzeug oder Änderungen an den persönlichen Daten des Halters melden.

Details

Änderung persönlicher Daten - Halter

Änderungen in den persönlichen Angaben des Fahrzeughaltes (Namens- und Adressänderung) müssen im Fahrzeugregister und in den Fahrzeugdokumenten eingetragen werden. Diese Verpflichtung besteht grundsätzlich (§ 13 Abs. 1 FZV).

Änderung technischer Daten - Fahrzeug

Wenn an Ihrem Fahrzeug technische Veränderungen vorgenommen wurden, macht sich in der Regel die Änderung des Fahrzeugregisters und der Fahrzeugpapiere notwendig. Diese Verpflichtung besteht grundsätzlich, es sei denn, in den Dokumenten zum Anbauteil (meistens Allgemeine Betriebserlaubnis des Herstellers i. V. m. Gutachten gem. §19 Abs. 3 StVZO) ist etwas anderes vermerkt.

Unterlagen

Änderung persönlicher Daten - Halter

  • Fahrzeugschein bzw. Zulassungsbescheinigung Teil I
  • Fahrzeugbrief bzw. Zulassungsbescheinigung Teil II  - Bei alleiniger Änderung der Anschrift innerhalb des Zulassungsbezirkes braucht die ZB II nicht vorgelegt werden. Dies gilt nicht bei Vorhandensein eines Fahrzeugbriefes, der in jedem Fall umgetauscht werden muss.
  • Bescheinigung gültigen Hauptuntersuchung (Original)
  • allgemeine Unterlagen zum Fahrzeughalter, aus denen die jeweiligen Änderungen hervorgehen.

Änderung technischer Daten - Fahrzeug

  • Fahrzeugschein bzw. Zulassungsbescheinigung Teil I
  • Fahrzeugbrief bzw. Zulassungsbescheinigung Teil II
  • allgemeine Betriebserlaubnis des Anbauteils / Gutachten / Herstellerbescheinigung (Dokumente, in denen die Änderung oder Korrektur bzw. Anbauabnahme dokumentiert werden)
  • Bescheinigung der gültigen Hauptuntersuchung (Original)
  • allgemeine Unterlagen zum Fahrzeughalter (siehe Downloads)
Öffnungszeiten

Vorab-Terminvereinbarung notwendig

Bitte beachten Sie, dass eine Vorab-Terminvereinbarung notwendig ist. Gern können Sie dafür die Online-Terminvereinbarung nutzen. Außerdem haben Sie auch die Möglichkeit, telefonisch oder vor Ort im Bürgerservice einen Termin zu buchen. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Informieren Sie sich bitte vor Ihrer Terminbuchung zu den Voraussetzungen und notwendigen Unterlagen der gewünschten Dienstleistung.

Tag Zeiten
Montag 09:00 – 13:00 Uhr
 
Dienstag 09:00 – 18:00 Uhr
Mittwoch 09:00 – 13:00 Uhr
Donnerstag 09:00 – 18:00 Uhr
Freitag 09:00 – 13:00 Uhr
Samstag

09:00 - 13:00 Uhr

Hinweis

Am 23.12.2019 hat der Bürgerservice geschlossen.

 

Gebühren

Leistungen Gebühr
Eintragung der Änderung und Ausstellung neue Zulassungsbescheinigung Teil I 11,40 €
Wenn im Rahmen einer Sicherungsübereignung die Aufbewahrung und Übersendung des Fahrzeugbriefes / Zulassungsbescheinigung Teil II notwendig sind 15,30 €
Ist ein Umtausch von Fahrzeugbrief in Zulassungsbescheinigung Teil II oder die Neuausstellung einer Zulassungsbescheinigung Teil II erforderlich 10,00 € - 20,00 €

Die Zulassungsbehörde verwendet für die Fahrzeugdokumente spezielle Klebesiegel mit besonderen Sicherheitsmerkmalen. Dadurch erhöhen sich die Gesamtgebühren um 0,30 € pro verwendetem Klebesiegel.

Ansprechpartner
Name Funktion/Bereich Kontakt
Mitarbeiter/-innen

Team Bürgerservice

E-Mail: buergerservice@jena.de

Telefon: 0049 3641 49-3714

Fax: 03641 49-3705

Standort

  1. Team Bürgerservice
    Löbdergraben 12
    07743 Jena
    Team Bürgerservice
    Löbdergraben 12
    07743 Jena